Olivenöl.

Eine Quelle von Gesundheit, eine Quelle von Geschmack .

 

Jetzt Kaufen

Herkunft

 

Arjona, gebettet im Tal des Guadalquivirs ist relevant wegen ihrem Reichtum und Qualität von Anbaugebieten von Olivenbäumen in der Provinz von Jaén. Dadurch ist es eins der größten Produktionszentren von Olivenöl in der Provinz von Jaén.

Ein Öl von unübertrefflicher Qualität, dass seine speziellen Eigenschaften aus dem Boden und dem Klima schöpft.

Rueda Lara mit tiefen und starken Wurzeln in der Umgebung von Arjona ist ein Projekt ,welches sich schon seit zwei Generationen durch die tiefe, langjährige, traditionelle Bewirtschaftung der Olivenheine charakterisiert.
Die Verbundenheit zu der traditionellen Welt des Olivenöls und zur Kultur der mediteranischen Küche tragen dazu bei ,dass die Nachfahren von Alfonso Rueda dieses wirtschaftliche Abenteuer in Angriff genommen haben.
Unsere Philosophie basiert auf einer sorgfältigen Pflege der Olive und dem Wunsch den Kunden ein Natives Olivenöl Extra, 100% von der Sorte Picual höchster Qualitätskategorie, anzubieten.
Aceite_RuedaLara_botella5L

Natives Olivenöl Extra: 5L

26€

Natives Olivenöl Extra: 2L

13€

Natives Olivenöl Extra: 500ml

DEMNÄCHST

Olivensorte Picual

Unser Öl, das aus der Olivensorte Picual gewonnen wird, hat einen eher grünen Farbton. Fruchtig, frisch und mild im Geruch. Geschmacklich ist unser Öl leicht bitter mit dem intensiven Geschmack der Oliven. Er hinterlässt einen runden und schmeichelnden Nachgeschmack. Die Beschaffenheit des Bodens, die erlesene Auswahl der Früchte und ein hoher Qualitätsanspruch während der Ölgewinnung machen dieses Produkt zu eins der besten der Welt.

Die spezielle Art der Ernte

Unser Öl wird aus Oliven gewonnen, die in einem perfekten Zustand sind und die vom Baum bis zur Verpackung von Anfang an gepflegt werden.

Der Prozess beginnt mit der sorgfältigen Auswahl der besten Früchten. Danach werden sie zur Ölmühle gebracht und gemahlen.
Nach der Kaltpresse, Zentrifuge und Filterung wird das Öl in Edelstahlcontainern in einer inerten Atmosphäre und mit kontrollierter Temperatur, gelagert bevor es abgefüllt wird
Die natürliche Resistenz des Picual Olivenöl gegen die Sauerstoffoxidation macht ihn besonders beständig und auch die andauender Haltbarkeit ist damit gewährleistet.

Jetzt Kaufen >

Wollen Sie Verkäufer/ Vermittler von unserem Öl werden?

Wenn Sie ihren Kunden unser Olivenöl Rueda Lara anbieten wollen ,dann füllen Sie bitte folgendes Formular aus.
Mail: ruedalara@aceiteruedalara.com

Kontakt

15 + 4 =

Häufige Fragen

Welche sind die positiven Eigenschaften des Olivenöls?
Olivenöl kaufen ist eine Investition für ihre Gesundheit
Was bedeutet der Säuregehalt des Öls?
Der Säuregehalt ist einer von vielen Qualitätsfaktoren und wird für die Bestimmung der verschiedenen Güteklassen verwendet. So gibt es Natives Olivenöl Extra, Natives Olivenöl und Lampantöl.
Der Säuregehalt beeinflusst den Geschmack nicht.
Wie kann man das Öl am besten aufbewahren?
Damit das Öl seine speziellen Eigenschaften nicht verliert, muss man es vor dem Licht, der Wärme und der Luft bewahren. Am wichtigstem ist es, das Olivenöl vor dem Licht zu schützen, denn es degradiert die Öle, womit diese schnell ihre Eigenschaften verlieren.
So ist es am besten, wenn man das Öl in einem kühlen und dunklem Ort lagert, gut verschlossen, damit es nicht mit Sauerstoff in Verbindung kommt ,um die Oxidierung des Öls und damit die Ranzikeit zu verhindern.
Die ideale Haltbarkeitstemperatur liegt zwischen 18-19°C.
Welcher ist der Unterschied zwischen dem Native Olivenöl Extra / Natives Olivenöl und Raffiniertes?
Natives Olivenöl: es wird direkt aus Oliven, ausschließlich mit mechanischen Verfahren ohne Wärmeeinwirkung gewonnen.

Der Säuregehalt kann bis zu 2° steigen.

In ernährungswissenschaftlicher Hinsicht erhält dieses Olivenöl alle seine Antioxidationsmittel und Vitamine , die die Oliven geben.
Perfekt für Fisch, Geflügel und Fleisch ( vor dem Kochen).

Natives Olivenöl Extra: Die Extraklasse der Olivenöle. Die beste Qualität.Bewahrt alle wertvollen Nährwerte und Eigenschaften für die Gesundheit.

Man kann es als Ölfruchtsaft bezeichnen ohne Zusatzstoffe und Konservierungsmittel.

Dieses Öl darf nie mehr als 0,8 Säuregehalt ergeben.

Es ist die perfekte Grundlage für Dressing, Salate oder als Sauce, die mit Brot verzehrt wird.

Raffiniertes Öl: Öl mit hohem Grad. Wird aus fehlerhaften Früchten oder aus Warmpressung gewonnen, es muss raffiniert werden, bevor es verbraucht werden kann.

Hat das Öl eine Verfalldatum?
Olivenöl hat als solches keinen Verfalldatum, aber anders als die Weine, werden es mit der Zeit, durch den Einfluss des Sauerstoffes, ranzig.

Das Native Olivenöl Extra bewahrt sein Geschmack und die organoleptischen Eigenschaften ein Jahr nach der Ernte.

Ist das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten, kann das Produkt nicht mehr als erstklassig bezeichnet werden, auch kann es an Qualität verloren haben oder nicht mehr ganz zufriedenstellend sein. Nur wenn das Olivenöl innerhalb der angegebenen Daten verbraucht wird ,ist die Erstklassigequaliät gewährleistet.